Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 20:58

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Bis bald, Tschüssi und einen schönen Abend!!

Donnerstag, 11. Januar 2018, 09:57

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Guten Morgen Melanie, ich habe eine Lampe vom Dennerle 30l Becken. Ansonsten steht die Sonne auch auf dem AQ und ich muss sogar abdunkeln sonst gefällt es dem Kafi nicht und er versteckt sich. Die Pflanzen musste ich wieder neu befestigen weil die Sumpfdeckelschnecken gebuddelt haben. Sie räumen die Pflanzen aus dem Weg. Ich habe heute Morgen gefüttert und für die Schnecken eine Spirulina-Tablette geviertelt und vor den Schnecken abgelegt damit sie gleich anfangen mit dem futtern. Dem Kafi gebe...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 09:30

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Danke für deine Meinung, ich habe mich auch mit Züchter unterhalten und da es ja ein Thema der Uneinigkeit ist, gehen die Meinungen nun mal auseinander. Tschüssi

Dienstag, 9. Januar 2018, 08:49

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Guten Morgen Biene, ja mit den Schmerlen, da gehen unsere Ansichten auseinander. Der Kafi ist mit ihnen gut zurecht gekommen weil sie am Boden waren und er meistens an der Oberfläche. Es sind so viele Pflanzen im AQ und auch Verstecke, sie haben sich nicht gesehen. Mit meinen Zuchtschnecken ist er vertraut und beobachtet sie ganz aus der Nähe, was sie da so machen. Nur die Blasenschnecken Gelege mag er nicht in seiner Nähe haben und meidet auch sein Bett, falls eines darauf liegt. Die Zuchtschne...

Sonntag, 7. Januar 2018, 16:26

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Vielen Dank Biene für die schnelle Antwort. Die Schnecken waren eher als wie die Kafi im AQ, ich habe sie schon mehrere Jahre. Nur die Blasenschnecken sind mir eine Plage geworden der ich nicht Herr geworden bin. Die Helena war eine Notlösung und die ist nach Hinten losgegangen: und jetzt ist sie nicht mehr zu finden. Der Kafi mochte die Blasenschnecken nicht und hat versucht ihnen aus dem Weg zu schwimmen, sogar sein "Bett" hat er gemieden sobald eine Blase zu sehen war. Nun ist schon wieder da...

Sonntag, 7. Januar 2018, 14:43

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

noch einmal die Werte und eine Helena

Hallo, ich suche immer noch einen Ratschlag weil ich noch einmal Rosy Zwergschmerlen einsetzen möchte. Ich kann die Clea Helena /Raubturmdeckelschnecke nicht finden. Sie ist einfach verschwunden. Die Wasserwerte sind jetzt fast immer gleich. Falls sie verstorben ist und unter dem Kies liegt, ist es wieder eine Gefahr für die Wasserwerte? Der Kafi fühlt sich anscheinend wohl und schwimmt durch das Becken. Seinen Schlafplatz verteidigt er gegen die Schnecken und ist auch sonst agil. Das Futter hab...

Samstag, 6. Januar 2018, 16:19

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Hallo Melanie, die Fotos habe ich auf dem PC durchgesehen und festgestellt, der drüber Schein im Wasser kommt von der Sonne. Sie scheint gerade auf das Aquarium und macht einen Schatten. Die Bilder sind nicht so gut geworden aber das Wichtigste kann man erkennen. Giant, ist doch auch ein Betta? Ich habe nachgedacht Wie du siehst, noch nicht genug gelesen Tschüssi, Sylvia

Samstag, 6. Januar 2018, 14:32

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Grüß dich Melanie, also bisher hat noch kein Betta eine Schnecke angebissen. Sie stehen dabei und beobachten sie oder stupsen sie beiseite. Da fällt schon mal eine nach Unten. Es macht ihnen nichts aus, sie lassen sich auch fallen, von der Wasseroberfläche nach unten. Ich muss nur aufpassen das sie nicht lange auf dem Rücken liegen bleiben und sie umdrehen. Das kennen sie schon von Anfang an. Also eine gefühlte Ewigkeit. Sie waren meine ersten Bewohner im Aquarium und sollten nur den Winter über...

Donnerstag, 4. Januar 2018, 21:23

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Hallo Melanie, ich habe das Becken bereits seit ca. 3 Jahren aber erst seit Dezember 2016 einen Kafi. Mittlerweile habe ich es bestimmt schon 5 Mal geräumt. Erst wegen Mückenlarven, dann Posthornschnecken, Fadenalgen und nun diese Blasenschnecken. Am Neujahrestag habe ich einen Teilwasserwechsel gemacht und ca. auf die Hälfte erneuert. Mit den 6 Monaten stimmt, da hatte ich so viele Blasenschnecken, dass ich das gesamte Becken geleert hatte. Da meine Ella sie auch nicht gefressen hat und die Rau...

Donnerstag, 4. Januar 2018, 15:18

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Hallo Melanie, mit dem Hochladen bin ich etwas ungeübt aber ich hoffe, du kannst etwas erkennen. Die Gelege kleben an den Scheiben und an den Pflanzen. Den Übeltäter kann ich nicht finden. Genügen diese Auskünfte oder fehlt noch etwas? Ich reiche es dann nach. Tschüssi, Sylvia

Donnerstag, 4. Januar 2018, 15:15

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

<!-- rGallery bbcode start --> <!-- rGallery bbcode end -->

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:32

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Hallo Melanie, zuerst möchte ich dir für deine Antwort danken, deine Ratschläge habe ich schon in anderen Bereichen gelesen und konnte viel dazu lernen. Ja, so kann ich mich bezeichnen obwohl ich schon so viel gelesen habe. Die richtigen Antworten habe ich hier gefunden aber leider etwas zu spät. In meinem Becken habe ich 10 Sumpfdeckelschnecken (selber gezogen von einer Urmutter), 2 Turmdeckelschnecken (Cappuccino), 1 Brodia Pagodula (Igelschnecke), 3 Rennschnecken (Helmschnecken), 1 Raubschnec...

Dienstag, 2. Januar 2018, 10:45

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Guten Morgen, ich habe soeben die Wasserwerte gemessen und folgende Ergebnisse erhalten: PH = 7,6 KH = 15 GH = 16 NO3 = etwas mehr als 0 NO2 = dto. Es ist nicht eindeutig ein höherer Wert als wie 0 und erst nach 5 Minuten wird es der nächste Wert also NO3 = 10 und NO2 = 1 Könnte ich jetzt wieder drei Rosy Zwerkschmerlen einsetzen oder sollte ich noch warten? Die Blasenschnecken sind wieder auf dem Vormarsch und ich bin leicht in Panik da ich ja gerade erst eine Totalräumung hatte. ( nicht die Er...

Montag, 1. Januar 2018, 16:24

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Wasserwerte

Hallo Kafi-Freunde, ich bin zur Zeit so unsicher mit den Wasserwerten und benötige eine kleine Hilfestellung. 1.Wie lange läuft das Aquarium? mit Einrichtung ca. 6 Monate 2.Wie groß ist das Becken? 54l 3. Was für einen Filter benutzt ihr ? fluval 4.Welcher Beibesatz pflegt Ihr darin? Sumpfdeckelschnecken, Cappuccinos, Brotia Pagodula, Helmschnecken, Clea Helena (Raubschnecke) 5.Wie ist das Becken eingerichtet? Dennerle Bodengrund dunkel, Wasserpflanzen hochwachsend, Schwimmpflanzen, Kokosnuss, H...

Samstag, 11. November 2017, 16:07

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Becken ganz räumen?

Herzlichen Dank Peter, ich bin erleichtert! Es wäre schade um die Einrichtung. Dann kann ich ja wieder einen kaufen. Kennst Du einen Züchter welcher zur Zeit einen abgeben würde? Ich möchte einen Kafi ohne Dragon in der Ahnenreihe Aus Schaden wird man klug! Es tut so leid wenn man sie leiden sieht. Nochmals vielen Dank und ein schönes WE. Tschüssi

Samstag, 11. November 2017, 10:49

Forenbeitrag von: »Tilialipa«

Becken ganz räumen?

Hallo Kafi-Freunde, ich möchte mich bei euch erkundigen was ich tun muss. Meine kleine Betta musste ich mit Nelkenöl einschläfern, sie hatte einen Tumor und war schon so schwach, dass sie nicht mehr schwimmen konnte. Ich möchte mir einen neuen Kafi kaufen, bin aber unsicher ob ich das gesamte Becken entleeren muss oder ob ein Wasserwechsel ausreicht. Nach einer Algenplage ist es gerade wieder so gut eingefahren. Für einen Rat danke ich schon vorab. Tschüssi