Die Kosten, der Aufwand

In Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern ist die Zucht von Betta splendens mit hohem Aufwand und nicht geringen Kosten verbunden.

Beispielsweise bei einer kleinen Zucht, mit etwa 3-5 Paaren, benötigt man für die Anschaffung von dem notwendigen Equipment in etwa 400 bis 600,- Euro. Dabei sind bereits bis zu 200 Separationsbehälter enthalten, denn in etwa so viele sollten auch bei einer kleinen Zucht vorhanden sein.

Die Kosten für Energie, Wasser und Futter können allerdings schnell eine Höhe von 50,- Euro pro Monat erreichen und sogar übersteigen.

Bei größeren Zuchtanlagen ist es nicht selten, dass die Kosten über 100,- Euro pro Monat ausmachen.

In diesen Berechnungen sind die Ausgaben für das Ankaufen von neuen Zuchtfischen, für den Besuch von Bewertungsausstellungen, Messen und weiteren Veranstaltung, inkl. der Fahrtkosten und Kosten für Übernachtungen nicht enthalten.

Das Problem: Neuanfänger in der Zucht von Kampffischen sind sich der Kosten meist nie bewusst.

Die Kosten sind einer der häufigsten Gründe für eine schnelle Aufgabe der gerade erst begonnenen Zucht.

Ein weiterer Grund ist der Zeitaufwand. Je nach Aquariumgröße und Einrichtung sowie Equipment muss man alle 2-3 Wochen einen Teilwasserwechsel durchführen. Bei Separationsboxen ist ein kompletter WW alle 2-3 Tage erforderlich. Separationsanlagen und sogenannte Dripsysteme können den Arbeitsaufwand nur geringfügig erleichtern.

Je nach Größe der Zuchtanlage kann der Arbeitsaufwand schon mehrere Stunden pro Woche einnehmen. Dazu kommen dann noch die Zeiten für das Fotografieren der Tiere um diese dann im Internet verkaufen zu können, sowie für das Internet selber, also die Beteiligung in verschiedenen Foren um auch einen Namen als Züchter zu haben für den Verkauf. Wer kauft schon die Katze im Sack!

Zeiten für Besuche auf Ausstellungen und Messen kommen auch noch hinzu.

 

Weiterlesen

 

Viagra Dosierung unterschiedlich sich von den ​​Herstellern und Sie müssen ​​aufpassen, was Sie es viagra 100mg packen, die größte und ​​effektivste, aber teuer.