Allgemeines:

Für die Zucht von Betta coccina eignet sich ein 25 Liter Aquarium. Ich habe das Becken mit einem Heizstab und einem Schaumstofffilter eingerichtet. Der Filter sollte so eingestellt werden, dass er die Wasseroberfläche nicht bewegt. Es sollten den Fischen auch Versteckmöglichkeiten angeboten werden, wie zum Beispiel eine halbe Kokosnussschale oder Laub. Pflanzen sind für Schwarzwasserbecken ungeeignet, da sie zu schnell kaputt gehen. Die einzige Pflanze die sich längere Zeit in Schwarzwasserbecken hält ist Javafarn. Das Aquarium befüllt man mit dem Hälterungswasser (ist das Wasser in dem Betta coccina gehalten wird). Jetzt setzt man das Zuchtpaar in das Becken. Sollten die Wasserwerte für die Zucht nicht mit den Wasserwerten der Hälterung übereinstimmen, müssen sie entsprechend angepasst werden. Die Wasserwerte sollten langsam angepasst werden um evtl. Schockreaktionen der Fische zu vermeiden. Stimmen die Wasserwerte, wird der Wasserstand auf 15 cm gesenkt. Die Temperatur erhöht man auf 26 C°.

Zusammenfassung:

Technik:

  1. 25 Liter Aquarium
  2. Heizstab
  3. Schaumstoffilter
  4. Verstecke


Wasserwerte:
ph - Wert 5
dGH 0 - 3°
KH 0°

Viagra Dosierung ​​unterscheidet sich von den ​​Herstellern und Sie müssen ​​aufpassen, was Sie es viagra 100mg packen, die größte und wirksam, aber teuer.