Allgemeines:

Für die Zucht von Betta edithae eignet sich ein stark bepflanztes 60 Liter Aquarium. Für die Fische sollten etliche Verstecke vorhanden sein. Der Wasserstand sollte bei ca. 40cm liegen und die Temperatur sollte ca. 27°C betragen. Einen Schaumstofffilter für die Wasserqualität müsste auch ins Aquarium. Wenn das Aquarium so eingerichtet ist, sollte es erst ein paar Tage einlaufen. Wenn das Aquarium eingelaufen ist könnt ihr das Zuchtpaar in das Becken setzten. Füttert das Zuchtpaar mit Lebendfutter. Bis sich die Tiere Paaren kann es einige Zeit dauern. Wenn das Männchen einen dicken Kehlsack hat, ist es das Zeichen, dass sich die Fische gepaart haben. Nach der Paarung wird das Weibchen aus dem Becken entfernt. Das Männchen wird die Eier im Maul ausbrüten und sie anschließend aus dem Maul lassen. Wenn das Männchen die freischwimmenden Jungen aus dem Maul lässt. Sollte es auch entfernt werden.

Zusammenfassung:

Technik:


  1. 60 Liter Aquarium
  2. Heizstab
  3. Schaumstoffilter
  4. Torf oder Regenwasser
  5. Pflanzen und Verstecke


Wasserwerte:
ph - Wert 5 - 6,5
dGH bis 12°
KH bis 2°

Viagra Dosierung ​​unterscheidet sich von den ​​Herstellern und Sie müssen aussehen, was Sie es viagra 100mg packen, die größte und ​​effektivste, aber teuer.