Allgemeines:

Betta unimaculata zählt bei den Maulbrütern als Riesenkampffisch. Er wird bis zu 16 cm groß. Ich halte sie in einem Becken von 100 L und zwar 2 Männchen und 1 Weibchen. Ein Trio habe ich deswegen drin, weil die Männchen immer nach einander brüten, so kann sich immer ein Männchen erholen. Das Becken hat sehr viel Verstecke, ist reichlich beflanzt und hat viel Javamoos. Eine leichte Strömung und ca. 25 ° soll die Heizung haben. Den Wasserstand auf 60 cm senken. Gefüttert werden sie mit schwarzen Mückenlarven, wenn sie sich verpaaren sollen. Wenn sie beide bereit sind, fangen sie an zu tanzen und umschlingen sich. Das Weibchen spuckt dem Männchen die Eier entgegen und er nimmt sie dann in sein Maul. Dieser Akt kann sich über mehrer Stunden hinziehen.

Wenn das Männchen die Eier im Maul hat und sie fertig sind, zieht er sich zurück. Entweder in eine Höhle, oder aber in den Pflanzen. Das Weibchen kan drin bleiben, denn sie passt auf das Männchen auf. Man sollte dann die Heizung auf 26° stellen. Das Männchen brütet zwischen 15 und 21 Tagen und frisst in der Zeit nicht. Das Weibchen wird weiter gefüttert. Bei jungen Männchen, die zum ersten mal brüten, kann es passieren das sie die Eier schlucken. Das ist mir auch schon passiert, es geht aber dann wieder recht schnell das sie sich verpaaren. Wenn die kleine ausgespuckt werden, sind sie schon frei schwimmend. Man sollten sie dann in ein seperates Becken umsetzten. Die jungen bekommen bei mir flüßig Futter und frisch geschlüpfte Artemia, bis sie größeres Futter fressen können. Auch die Jungen sollten mindestens 25° haben.

Wasserwerte:

GH 2
KH 1
Ph~7

Vielen Dank an Sabine (Manta)

Viagra Dosierung ​​unterscheidet sich von den ​​Herstellern und Sie müssen ​​aufpassen, was Sie es viagra 100mg packen, die größte und ​​effektivste, aber teuer.